Ich bin ausgezeichnet als
Deutschlands bester Weinhändler

Autor:
Heiner Lobenberg
Heiner ist der Gründer und Chef von Lobenbergs Gute Weine. Als Jäger und Sammler und Wein-Trüffelschwein ist sein Ziel, den Kunden die beste und interessanteste Weinauswahl in Deutschland zu bieten. In seinem Blog erzählt er interessante und schöne Geschichten von großartigen Weinen und Winzern.

In der aktuellen Print-Ausgabe der "selection" wird, wie in jedem Jahr, der beste Weinhändler Deutschlands prämiert. Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal an dem deutschlandweit ausgeschriebenen Wettbewerb teilgenommen und freue mich sehr über den Sieg. In diesem Beitrag stelle ich Ihnen eine Auswahl meiner mit "ausgezeichnet" bewerteten Weine vor.

selection prämiert: Die besten Weinhändler 2014

Für diesen Wettbewerb mussten pro Unternehmen mindestens sechs Weine aus einer Auswahl von 20 Kategorien eingereicht werden. Bei mehreren Einreichungen pro Kategorie zählte am Ende der beste Wein jeder Kategorie. Aus den sechs besten Weinen wurde dann der Betriebsschnitt errechnet, anhand dessen dann die Rangfolge gebildet wurde. Die Weine sind unter aus-lust-am-genuss.de aufgeführt.

Platz 1:

Und der Gewinner ist: Lobenbergs "Gute Weine" aus Bremen. Unseren herzlichen Glückwunsch. Und die erste Reaktion von Heiner Lobenberg lautete: "Toll dachte ich, wissend aber auch, dass ich Ihnen "best of" eingereicht hatte. So unglaublich gewundert hat es mich daher nicht. Gewundert haben mich eher die zurückhaltenden Punkte-Bewertungen Ihrer Verkoster." Seit der Betriebsgründung 1992 hat sich der Bremer von einem Ein-Mann-Unternehmen, der Weine aus seinem eigenen Weinkeller in einer Garage verkaufte, zu einem der bekanntesten Händler hochwertiger Weine entwickelt.
Sein Motto lautet dabei: "Ich arbeite nur mit Lieferanten, mit denen ich persönlich gut kann und ich kaufe nur ein, was ich selbst gern trinke." Zu seinen bevorzugten Weinen zählen generell Burgund, rot und weiß, vor Kalifornien rot und weiß, Bordeaux rot und weiß und deutschen Rieslingen. Dann das Piemont vor der Rioja, dann das Burgenland und die Wachau, dann Portugal. "Ausnahmen gibt es aber immer, etwa schräge Weine aus Jura, Loire, Sizilien oder der Nordrhone", so Heiner Lobenberg. "Überhaupt gern eigenwillige Individualisten."
Beim Absatz ist Frankreich mit 40 Prozent führend, Italien folgt mit 20 Prozent, je zehn Prozent entfallen auf Deutschland und Spanien, je fünf Prozent auf Portugal und die USA, der Rest auf die neue Welt. Derzeit umfasst das Sortiment 572 Winzer mit 3117 Weinen. Und was war Lobenbergs bisher schönstes Erlebnis in seiner Weinkarriere? "Der Tag, als nicht mehr ich hinter Top-Winzern und Journalisten herlaufen musste, sondern als sich das langsam umdrehte, liegt aber sicher schon drei, vier Jahre zurück."
Und welche Weine wird er zu den Festtagen trinken? "Da mache ich meine jährliche Ayurveda-Kur auf Sri Lanka, drei Wochen gesund, vegetarisch spartanisch und alkfrei. Sonst tränke ich reife Burgunder weiß und rot nebst reifen Rieslingen, große Baroli und Champagner."

Ich sage Danke für die Glückwünsche!

Stefan Beese - 02.12.2014

Gratulation Heiner,

der Preis ist echt verdient! Und es freut mich, dass hier mal wieder (wie immer bei Dir) Klasse vor Masse geht. Bleibe Deinem Motto treu und teile Deine Entdeckungen weiter mit uns!

Stefan Beese


Stephan Apenbrink - 03.12.2014

Auch von mir "Gratulation" !

Der Preis ist mehr als verdient. Das gesamte Team ist telefonisch oder auch per Mail immer kompetent in allen Angelegenheiten, sei es Beratung, Subskription etc. Das kann wahrlich nicht jeder Shop von sich behaupten. Die neuen Geschmacksreisen oder auch Blog Beiträge kommen bei mir besonders gut an.

Weiter so !!

Stephan Apenbrink


Piotr Romanowski - 22.03.2015

Heiner,

Well deserved! Congratulations. You have certainly been my "gateway" to German wines (and not only) for many years..

Best regards,

Piotr


Kaoru Matsumoto - 27.03.2015

Dear Sirs,

I would like to buy wines from you if you can send them to me in Tokyo, Japan. I wonder if you can arrange delivery and make VAT free export prices. Please let me know.

Best regards,
Kaoru Matsumoto


Uwe Scholz - 14.11.2015

Hallo Herr Lobenberg,

in geistiger Verbundenheit und Erinnerung an die sehr angenehme Geschäftsbeziehung von 2010 bis 2012 mit Ihnen, bin ich gerade auf Ihrer Homepage gelandet und lese von dieser Auszeichnung.

Gratulation!

Ich freue mich sehr für Sie. Die Auszeichnung ist der völlig berechtigte Lohn für Ihre Mühen und natürlich selbstverständlich die Mühen Ihres gesamten, tollen Teams. Sie haben sich diese Auszeichnung verdient.

Alles Gute, weiterhin viel Erfolg, bleiben Sie sich treu und machen weiter so.

Viele Grüße nach Bremen

Uwe Scholz


Roby Walentiny - 24.12.2015

Hallo Heiner Hast du ja gut gemacht. Nur ein kleines Andenken an deinen Co-berater waere ganz sicher willkommen, oder. Roby